Familie Sailer

„Wir sind Brauer und sind immer Brauer gewesen. Aus besten bayerischen Rohstoffen und mit der Liebe und Leidenschaft zum Handwerk brauen wir seit jeher nach dem Bayerischen Reinheitsgebot von 1516 Biere von höchster Qualität. Mit der Erfahrung aus 400 Jahren Braukunst, der nötigen Zeit und Ruhe und den Menschen, die das Werk mit Leben füllen, lassen wir unsere Biere zu höchster Vollendung reifen.“

Familie-Sailer-Unterschrift-300x39

1
2

Hofbräuhaus Traunstein

Das Hofbräuhaus Traunstein wurde 1612 vom bayerischen Herzog und späteren Kurfürsten Maximilian I. als „Weißes Preyhaus“ gegründet und ist seit 1896 im Besitz der Familie Sailer. Josef Sailer, ein Brauereibesitzer aus Lauingen, erwarb das Hofbräuhaus Traunstein für seinen Sohn Josef, der daraus schnell ein florierendes Unternehmen machte, und die Biere erreichten weit über den heimatlichen Chiemgau hinaus Berühmtheit. Die Geschäftsleitung liegt heute erfolgreich in den Händen von Maximilian Sailer und seinem Vater Bernhard sowie Geschäftsführer Josef Schumacher. Seit seiner Gründung im Jahr 1612 hat das Hofbräuhaus Traunstein seinen Firmensitz und die Produktion inmitten der Traunsteiner Altstadt. In historischen Mauern lebt und arbeitet ein modernes, dynamisches Unternehmen.

2
3

”Mir san Bier!“

3
4

”Mir san Bier!“

4