Eine bierige Reise durch unser Hofbräuhaus bieten unsere Brauereiführungen. Neun verschiedene Stationen bieten Einblicke in unser Brauerhandwerk.

FÜHRUNGSZEITEN

Montag, Dienstag, Mittwoch und Samstag jeweils um 11:00 Uhr
Montag, 18:00 Uhr – Abendführung

Die Führung dauert ca. 1,5 Stunden.

Von Februar bis Oktober finden unsere öffentlichen Brauereiführungen ohne Voranmeldung statt.
Von November bis Januar wird um Anmeldung während unserer regulären Öffnungszeiten gebeten.
(Montag – Donnerstag: 07:30 – 17:00 Uhr & Freitag: 07.30 – 12.00 Uhr)

Tel. +49 (0) 861 / 988 66 0

E-Mail: info@hb-ts.de

 

EINTRITTSPREIS

inkl. Bierverkostung und Breze
Erwachsene € 8,50; Kinder bis 16 Jahre € 4,50
Ermäßigung auch für Schüler, Studenten, Schwerbehinderte
und Freiwilligendienstleistende

SONDERFÜHRUNGEN

Reisegruppen, Ausflugsfahrten, Vereine sind jederzeit willkommen,
auch abends und am Wochenende!
Es besteht die Möglichkeit der Führung in Englisch und Italienisch.

Unter dem Titel „entdecken – erleben – verkosten“ können die Stationen besichtigt werden. Der historischen Malzboden mit der Dampfmaschine, das Sudhaus mit den glänzenden Kupferpfannen, den Gärkeller, unser Lagerkeller, die Abfüllung von Flaschen und Fässern
sowie historische Szenerien alter Handwerkszünfte, wie der Fassherstellung, das „Schäfflern“ und das „Pichen“, dem
Abdichten der Fässer mit flüssigem Pech.

Der Weg durch unsere historischen Gebäude ist nicht barrierefrei. Festes, flaches Schuhwerk ist erforderlich.
Tiere dürfen aus lebensmittelrechtlichen Gründen nicht mitgenommen werden.