Home / Heimat / Das Stammhaus

Herkunft, Erbe und Bestimmung

Das Stammhaus:

Heimat ist ein Begriff, der in vielen Sprachen so gar nicht existiert – anders als etwa Zuhause, für das es fast überall ein Wort gibt. Ja, natürlich haben wir ein Zuhause, in dem wir leben und arbeiten, essen und trinken, reden, schweigen und feiern: unser Stammhaus im Herzen Traunsteins. Aber Heimat – das ist so viel mehr als das. Das ist die Stadt, in der wir geboren wurden. Die Menschen, mit denen wir aufgewachsen sind. Unsere Sprache, die man so nur hier hört. Die großartige Natur, die uns umgibt. All die liebenswerten Bräuche und stolzen Traditionen, die zu einem Teil von uns geworden sind. Für uns ist Heimat vor allem aber ein Gefühl, das immer da ist, selbst wenn wir einmal ganz woanders sind. Dann nämlich erst spüren wir, wie sehr uns die Heimat fehlt und wie sehr es uns wieder dorthin zurückzieht.

HB_Traunstein_Stammhaus_Header
HB_Traunstein_Stammhaus_Bildersammlung 01

Seit seiner Gründung am selben Platz in der Traunsteiner Altstadt, an diesem „magischen Ort“ zwischen Chiemsee und Alpenkette hoch über der Stadt.

HB_Traunstein_Stammhaus_Bildersammlung 02

Unser Stammhaus, die „Weihestätte“ unseres Bieres, über Jahrhunderte auch Wohnsitz der Familie Sailer. Heute Verwaltungssitz und Ideenschmiede.

HB_Traunstein_Stammhaus_Bildersammlung 03
HB_Traunstein_Stammhaus_Bildersammlung 04
HB_Traunstein_Stammhaus_Bildersammlung 05
Picture by Klaus Listl – Freezing Motions
© Klaus Listl - Freezing Motions
HB_Traunstein_Stammhaus_Bildersammlung 07
HB_Traunstein_Stammhaus_Bildersammlung 08
HB_Traunstein_Stammhaus_Bildersammlung 09
HB_Traunstein_Stammhaus_Bildersammlung 10
HB_Traunstein_Stammhaus_Bildersammlung 11
HB_Traunstein_Stammhaus_Bildersammlung_12