2009-2015

2013 – 2015 TRADITION UND MODERNE
Das größte Bauvorhaben, der Neubau des Gär- und Lagerkellers beginnt im Dezember 2013.
Offene Gärung und liegende Lagertanks vereinen hier traditionelles Handwerk und innovative Technik. Fertigstellung Mitte 2015.

2012 JUBILÄUM
Das Hofbräuhaus Traunstein feiert sein stolzes 400-jähriges Jubiläum. Bierbrauen als glückliche Synthese moderner Technik und höchster Qualität zwischen Fortschritt und Tradition. Es erfolgt die feierliche Übergabe von Bernhard an Maximilian Sailer.

2010, 2011 DLG-PRÄMIERT
Für seine hervorragenden Biere erhält das Hofbräuhaus Traunstein sieben Mal den Goldenen Preis der DLG. Insgesamt sind es nun 74 Goldene Preise der DLG.

2009 EUROPEAN BEER STAR IN GOLD
vom Verband Private Brauereien Bayern e.V. für das vollmundige Helle und den starken Fürstentrunk

1
2

1995-2003

2003
DIE GOLDENE BIERIDEE
Der Bayerische Brauerbund und der Bayerische Hotel- und Gaststättenverband ehren die Brauerei für ihre Gastronomie-Konzepte.

1997,1998, 1999, 2000
AUSGEZEICHNET
Das Hofbräuhaus Traunstein erhält die renommierten Marketingpreise der HSMA für seine Ideen.

1995
MIT BRIEF UND SIEGEL
Das Hofbräuhaus Traunstein wird als eine der ersten Brauereien nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert.

2
3

1896-1982

1982
WELTPREMIERE
Als weltweit erste Brauerei präsentiert das Hofbräuhaus Traunstein das Weißbier vom Fass.

1975
WELTREKORD
Das Hofbräuhaus Traunstein wird mit acht Goldmedaillen für seine Biere prämiert.

1919
WACHSTUM
Das Anwesen „Sternbräu“ und die „Bach-Brauerei“ werden erworben.

1896
DIE ADOPTION
Josef Sailer, Brauereibesitzer aus Lauingen, erwirbt das Hofbräuhaus Traunstein.

3
4

1612-1851

HERUMGEREICHT… 1806
an Franz Reiter, Bierbrauerssohn aus München, 1821 an den Bierbraumeister Joseph Windmassinger und den Advokaten Dr. Hutter

1704 und 1851
FLAMMENDE JUGEND
Zwei große Stadtbrände werden eimerweise mit Bier gelöscht.

1799
HALBWAISE
Kurfürst Karl-Theodor stirbt, Witwe Leopoldine führt das Regiment über die Brauerei.

1770
EIN STARKES KIND
Das Hofbräuhaus Traunstein braut so viel Bier wie alle anderen Traunsteiner Brauereien zusammen.

1612
DIE GEBURT
Der bayerische Kurfürst Maximilian I. gründet das Hofbräuhaus Traunstein.

4